Book a Room Now!

Loading...

 

Lamb Inn ist ein Familienunternehmen. Die Besitzer heissen Jóhannes Geir Sigurgeirsson, welcher in Öngulsstaðir geboren und aufgewachsen ist und seine Frau Ragnheiður Ólafsdóttir, Umweltwissenschaftlerin bei Landsvirkjun. Ebenso die Tochter Guðný Jóhannesdóttir und ihr Mann Karl Jónsson durch ihre eigene Firma Markvert ehf.

1966 wurde das Gästehaus und Restaurant aus dem ehemaligen Kuhstall und Heuboden eröffnet. Die ersten Jahre wurde das Familienunternehmen selbst geführt. Nach 2004 wurde alles vermietet und 2012 hat Jóhannes den Betrieb wieder selbst übernommen und gründete die Idee des Lamb Inn.

Wie der Name schon sagt liegt unsere Spezialität im isländischen Lamm, wobei der Name „Inn“ international natürlich für einen Ort mit Essen, Trinken und Übernachtungsmöglichkeit gilt.

Guðný und Karl kauften 2013 50% Anteil in Öngulsstaðir 3 sf, Betreiber des Lamb Inn und machten sich dort auch sässig.

Die ganze Familie hilft bei der Betreibung des Lamb Inn. Karl ist der Gästehausmanager, der sich zusammen mit Jóhannes um die tägliche Geschäftsführung und Organisation kümmert.

Guðný arbeitet ebenfalls neben Studium im Hotel. Die Kinder von Karl und Guðný, Árdís Eva, Haukur Sindri und Skírnir Már arbeiten alle in den Sommermonaten im Hotel.

Jóhannes und Ragnheiður kümmern sich um „das alte Bauernhaus“ (gamli bæinn) in Öngulsstaðir.

Karl, Guðný mit ihren Kinder.

 

Jóhannes und Ragnheiður. 

TripAdvisor

Events

Date Event Time

Travel Blog

Hvað er í húfi?

Millilandaflug um Akureyrarflugvöll hefur verið mikið í umræðunni upp á síðkastið, eftir að þota frá bresku ferðaskrifstofunni Super Break þurfti í tvígang að snúa til Keflavíkur vegna aðflugsskilyrða á vellinum. Nú er búið að tryggja það að fyrir næsta vetur verði kominn upp aðflugsbúnaður við hæfi sem ætti að minnka líkurnar á því að ekki sé hægt að lenda í slæmu skyggni.

Read more

Lamb Inn hlýtur viðurkenningu frá Markaðsráði kindakjöts

Föstudag 31. mars s.l. veittu íslenskir sauðfjárbændur viðurkenningar þeim samstarfsveitingahúsum sem þykja hafa skarað fram úr við að kynna íslenskt lambakjöt fyrir erlendum ferðamönnum. Viðurkenningin ber enska heitið „AWARD OF EXCELLENCE“ sem rímar við annað markaðsefni sauðfjárbænda sem gagngert er beint til erlendra ferðamanna og er á ensku.
Lamb Inn var einn þeirra 10 veitingastaða á landinu sem hlaut þessa viðurkenningu að þessu sinni.

Read more